Coworking @brigk

Die aktuellen Zeiten erfordern in vielen Hinsichten ein Umdenken – so auch bei uns: Da das Café im Erdgeschoss vorerst geschlossen bleibt, ergibt sich freie Fläche, die ab sofort von weiteren Coworkern genutzt werden kann.

Coworking beschreibt ein „New Work“-Konzept, das die Zusammenarbeit von Personen mit verschiedenen Hintergründen in einem gemeinsamen Arbeitsraum vorsieht. Freiberufler, Unternehmer und andere mieten sich im Coworking Space einen Arbeitsplatz auf Zeit und profitiert von den vielfältigen Vorteilen des Coworkings:

Infrastruktur
Wer in einem Coworking Space arbeitet, der hat Zugriff auf die Infrastruktur vor Ort. Strom, Wifi, Drucker und Konferenzräume müssen nicht eigens angeschafft, sondern können gemeinschaftlich genutzt werden. Im brigk steht eine umfangreiche Infrastruktur zur Verfügung, die zum größten Teil im Preis inbegriffen ist. Coworker profitieren von frei verfügbarem Mineralwasser im oberen Stock und die Tagesgäste lockt eine Kaffeflat in die erweiterte Fläche im Erdgeschoss. Mit Monatstickets können zudem Post- und Schließfächer genutzt werden, um die Firmenadresse anzumelden und Arbeitsmaterial zu lagern.

Netzwerk und Wissen
Coworker profitieren davon, mit Gleichgesinnten aus verschiedenen Branchen zusammenzuarbeiten, denn jeder bringt eigene Kenntnisse und Kontakte mit in den Coworking Space. Durch einen regen Austausch kann das eigene Netzwerk erweitert und neues Wissen gesammelt werden.

Kosten
Durch das Anmieten eines Arbeitsplatzes im Coworking Space können einige Kosten eingespart werden. Freiberufler, Startups und andere Berufsgruppen umgehen beispielsweise die Anmietung eigener, teurer Büroflächen. Zudem ist das Coworking-Ticket steuerlich absetzbar.

Flexible Nutzung
Coworking-Räume sind flexibel nutzbar. Für das brigk bedeutet das: Buchungen des Monatstickets beinhalten einen 24/7-Zugang zum Coworking-Space im 2.Obergeschoss des brigk-Gebäudes in der Innenstadt. Wer das Konzept aber erstmal testen möchte oder nur an einzelnen Tagen einen Arbeitsplatz in Ingolstadt benötigt, kann ein Tagesticket buchen. Dieses umfasst das Arbeiten im brigk während der verlängerten Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Member-Preise Makerspace
Ein exklusiver Vorteil für Coworker des brigks: wer ein Monatsticket bucht, erhält vergünstigte Preise im brigk Makerspace. In Ingolstadts erster offener Hightech-Werkstatt können Projekte, Ideen und Prototypen Realität werden. Besucher des Makerspace haben Zugriff auf ein großes Equipment und erhalten Unterstützung von den Mitarbeitern vor Ort. Für Coworker gelten hier die ermäßigten Preise, die auf der Website https://www.brigk.digital/makerspace nachgelesen werden können.

Du hast keine Lust mehr auf Homeoffice und möchtest dich an einem coolen Arbeitsplatz im Herzen Ingolstadts mit Gleichgesinnten austauschen? Melde dich gleich an unter www.brigk.digital/coworking-space und profitiere von brigks Coworking-Space!

Kontakt

Wir sind jederzeit für Dich da. Mails und Messages, Anrufe und Anliegen, Post und Posts bitte jederzeit gerne an:

brigk
Digitales Gründerzentrum der Region Ingolstadt GmbH
Am Stein 9, 85049 Ingolstadt
Dr. Franz Glatz

facebook.com/brigk

Gründer gesucht

Gefördert vom Freistaat Bayern, getragen durch Stadt und Landkreise, unterstützt von namhaften Partnern aus der regionalen Wirtschaft, gemacht für Dich, Deine Vision und Deinen Erfolg.